DSGVO - malersoftware-online.de - ma/soft e.K. Malersoftware und mehr

Direkt zum Seiteninhalt
DSGVO
Die Datenschutzgrundverordnung

die neue DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) ist aktuell in aller Munde. Genau zu diesem Thema hat malistor eine Lösung.

1. Datenschutzvereinbarung
Tagtäglich kommen wir mit den Daten Ihrer Kunden in Berührung. Zum einen haben wir unter Umständen während einer Fernwartung Einblick in Teile Ihrer Daten, zum anderen arbeiten einige malistor Kunden in der Cloud oder nutzen unsere Apps (malistor Phone, malistor digit). In diesen Fällen werden Daten Ihrer Kunden auf Servern in unserem Rechenzentrum gespeichert. Schon immer haben der vertrauliche und sorgsame Umgang mit Ihren Daten für uns absolute Priorität.
Die DSGVO macht es nun erforderlich, dass wir mit Ihnen eine Datenschutzvereinbarung abschließen. Diese Datenschutzvereinbarung ist für Sie wichtig, damit Sie Ihren Kunden gegenüber DSGVO-Konform arbeiten.
Der Datenschutzvereinbarung müssen Sie beim ersten Start von malistor zustimmen.

3. DSGVO Hinweis auf Angeboten / Rechnungen
Laut der neuen DSGVO müssen Sie Ihre Kunden über die Speicherung und Verwendung von Daten informieren.
Idealerweise machen Sie dies gemeinsam mit dem ersten Angebot welches der Kunde von Ihnen erhält.
Ihr malistor erledigt, dies nach einer kurzen Einrichtung voll automatisch für Sie.

4. Bestehende Kunden mit einem Infoschreiben informieren
Neben der Information an Neukunden durch den automatischen Hinweistext empfiehlt es sich, auch bestehende Kunden zu informieren.
Nach dem Druck erscheint eine Meldung, ob der Ausdruck erfolgreich war. Beantworten Sie dies mit „JA“ wird im Kundenstamm bei jedem Kunden hinterlegt, wann die Info zum Datenschutz per Brief erfolgt ist.

5. Dokumentation
Im Kundenstamm „Stammdaten / Adressen“ ist auf dem Reiter „Kunde“ ersichtlich, wann der Kunde über die Speicherung und Verwendung seiner Daten informiert wurde.
Zurück zum Seiteninhalt